Heiz-/Kühlwalzen, Glättwalzen

werden zum Aufheizen, Abkühlen und Glätten aller Arten von bahnförmigen Produkten verwendet.


Je exakter die Temperaturführung und die Form der Walzen, desto besser sind die Eigenschaften und die Qualität der Warenbahn.

  Heiz-/Kühlwalzen Glättwalzen
Durchmesser 100 – 2.000 mm 250 – 800 mm
Ballenlänge 300 – 5.000 mm 300 – 4.000 mm
Werkstoff Baustahl, Vergütungsstahl,
Edelstahl
Baustahl, Schmiedestahl
Ausführung Einfachmantel,
Doppelmantel mit
– Verdrängerkörper
– mehrgängiger Leitspirale
– gegenläufiger Leitspirale
Doppelmantel mit Leitspirale,
peripher gebohrt
Beschichtung unbeschichtet, Chrom, Nickel,
Gummi, PU, Keramik, WC/Co,
Antihaftbeschichtung
Chrom, dehydriert
Oberfläche zylindrisch oder ballig geschliffen,
hochglanzpoliert
spiegelhochglanzpoliert
Rmax < 0,025 µm
Genauigkeit Rundlauf- und Formgenauigkeit
0,005 mm
Rundlauf- und Formgenauigkeit
0,003 mm
Besonderes Herstellung und Abnahme gemäß
DGRL 97/23/EG möglich
Ballenoberfläche gehärtet